Überspringen zu Hauptinhalt

VERSICHERUNG

Ihr Umzugsgut ist während der Fahrt im Zügelwagen gegen alle Arten von Unfällen welche von aussen einwirken, von Seiten Helvetia Transporte AG aus versichert.

Nicht versichert sind jedoch Schäden, welche beim Ein- und Ausladen, während der Montage und der Packarbeiten entstehen können.

Versicherungen (inbegriffen):
Die Transportversicherung beträgt CHF 100’000.– pro Lieferwagen.
Die Betriebshaftpflichtversicherung beträgt CHF 10’000’000.–.

Leistungen:
Primär wird eine Reparatur der beschädigten Ware angestrebt und vorgenommen. Alternativ kann man einen sogenannten „Minderwert“ abmachen und auszahlen lassen. Dieser muss aber unter den effektiven Reparaturkosten liegen.

Selbstbehalt:
keine Selbstbehalt

Schadensabwicklung
Wir setzen selbstverständlich alles daran, keine Schäden zu verursachen. Wo gearbeitet wird, können jedoch bekanntlich Fehler passieren. Sollten Sie am Umzugstag darum einen Schaden bemerken, bitte diesen umgehend unserem Teamleiter vor Ort melden. Sollten Sie Sichtbare Schaden erst später bemerken, können Sie uns dies innert 3 Tagen schriftlich melden. Für spätere Schadensmeldungen können wir keine Haftung übernehmen.

Wichtig: Erteilen Sie keine Reparaturaufträge ohne unsere vorherige Zustimmung!

Gerne beraten wir Sie im ersten Schritt telefonisch unter 0848 800 990 oder 043 537 80 48

An den Anfang scrollen