Das müssen Sie über internationale Umzüge wissen

Wir sind Ihr professionellen Partner für internationaler Umzug. Internationale Umzüge gehören zu unserem Tagesgeschäft. Für unsere Kunden ist es jedoch meist ein einmaliges Ereignis: Sie verlassen nicht nur den bisherigen Wohnort, sondern das ganze Land. Auswandern klingt für viele nach Abenteuer und Neustart. Aber zuerst einmal bedeutet es vor allem eines: jede Menge Organisation und Formalitäten.

Ein internationaler Umzug gehört in die Hände von Profis: Lassen Sie Ihren Besitz von einem Umzugsunternehmentransportieren und sparen Sie sich dadurch viel Zeit, Arbeit und Ärger. Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über die wichtigsten Punkte bezüglich Umzug ins Ausland.

Ein internationaler Umzug ist aufwendig

Wohnungswechsel sind immer anstrengend. Wochenlang bestimmt das Thema das Leben der Menschen, die in eine neue Wohnung oder ein anderes Haus ziehen möchten. Checklisten werden abgearbeitet und alles so gut wie möglich vorbereitet. Innerhalb der eigenen Strasse oder Ortschaft verzichten viele auf den vielseitigen Service eines Zügelunternehmens. Einen internationalen Umzug selbst stemmen zu wollen, wäre aber ein Mammutprojekt und Probleme wären vorprogrammiert. Gehen Sie lieber auf Nummer sicher!

Wie teuer ist ein Umzug ins Ausland?

Diese Frage kann nicht pauschal beantwortet werden. Die Kosten für den internationalen Umzug setzen sich wie folgt zusammen:

  • Wohin soll es gehen? Ziehen Sie innerhalb Europas um oder nach Übersee? Natürlich steigen die Transportkosten mit der Entfernung.
  • Welche Transportart ist angebracht? Hier unterscheiden sich die Kosten je nachdem, ob Ihr Umzugsgut auf dem Land-, See- oder Luftweg transportiert werden soll. Die günstigste Variante ist die Seefracht, am kostspieligsten die Luftfracht.
  • Welchen Umfang hat Ihr Umzug? Die zu transportierende Ware entscheidet den Preis deutlich mit. So kommt es beispielsweise darauf an, ob ein Fahrzeug genügt, ob Container und zusätzliche Zügelmänner benötigt werden.
  • Welcher Zügeltermin wird vereinbart? Auch das Datum des Umzugs ist entscheidend für die Kosten. Während der offiziellen Zügeltermine ist es schwer, kurzfristig einen Termin mit einem Umzugsunternehmen zu vereinbaren. Hier gilt das Sprichwort: Die Nachfrage bestimmt den Preis.Ein Tipp: Um zu hohe Kosten wegen kurzfristiger Buchung zu vermeiden, setzen Sie sich so zeitig wie möglich mit dem Transportunternehmen in Verbindung!

Umzug ins Ausland – welchen Service bieten Transportunternehmen an?

Auch wenn es das Kerngeschäft eines Umzugsunternehmens ist, Waren sicher von A nach B zu transportieren, so ist die Liste der angebotenen Leistungen doch wesentlich länger. Und davon profitieren alle, die so entspannt wie möglich umziehen möchte. Das gilt umso mehr, wenn es sich um einen internationalen Umzug handelt. Wer hier einem Unternehmen vertraut, welches jahrzehntelange Erfahrung auf diesem Gebiet hat, erspart sich selbst viel Ärger und Umstände. So übernimmt die Alexander Keller AG auf Wunsch Ihrer Kunden beispielsweise:

  • Zwischenlagerungen in klimakontrollierten Hallen
  • Übernahme der Zollabfertigungen
  • Beratung bezüglich Überführung von Fahrzeugen
  • den behördlichen Richtlinien entsprechendes Verpackungsmaterial
  • Sicheres Verpacken einzelner oder aller Gegenstände
  • Entpacken am neuen Wohnort
  • Endreinigung
  • Montage von Möbeln
  • Entsorgung

Ihr Full-Service-Umzug von der Schweiz ins Ausland oder umgekehrt, wird vom ehemaligen Wohnort zum neuen professionell ausgeführt.

Jetzt unverbindlich Offerte anfordern.

1 Step 1

25% Rabatt auf Ihren Umzug

AUSZUG
Lift vorhanden?
Weitere Dienstleistungen
EINZUG
Lift vorhanden?
KONTAKTDATEN
keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right
An den Anfang scrollen
Call Now Button